ВІДКРИТТЯ

Пропозиція

Ми даємо біженцям можливість наочно і зрозуміло ознайомитися з подіями сучасної історії Німеччини, їх наслідками для суспільства, а також з культурою примирення та пам’яті.

 

Ми пропонуємо безкоштовні заходи у вигляді 1 — або 2‑денного проекту, кожен день якого складається з семінару та екскурсії по історичному місцю у Вашому регіоні.

 

На вибір пропонується 2 модуля:

  • Історія Німеччини з 1918 по 1945 рік
  • Історія Німеччини з 1945 по 1990 Рік

Крім того, з липня 2022 року ми проводимо наші заходи у адаптаційних класах спеціально для українських біженців.

 

Кількість учасників:
близько 10–20 чоловік на один захід

 

За запитом:
Допомога усного або письмового перекладача
Проведення в цифровому форматі
Крім того, з липня 2022 року ми також пропонуємо семінари з модулями «Базові знання про Німеччину», «Повсякденне життя» та «Освіта» спеціально для українських біженців у адаптаційних класах.

Листівка проекту (німецькою мовою)

Контактна особа

Крістіна Хайдак

Асистент проекту ВІДКРИТТЯ

Телефон: +49 (0)30 88412 191

Надіслати електронного листа

Актуальні зустрічі

Актуальні зустрічі відсутні

Yявлення

23. Листопада 2022

Sicherer Umgang mit Daten 

Die Teil­neh­men­den der bei­den Grup­pen in Bam­berg ver­sam­mel­ten sich am 23. Novem­ber 2022 im Gemein­de­zen­trum der Erlö­ser­kir­che. Doch statt des gewohn­ten Sprach­kur­ses, den sie bei der Aka­de­mie für inter­kul­tu­rel­le Bil­dung der AWO Stadt und Land­kreis Bam­berg besu­chen, folg­te eine Ein­füh­rung in den siche­ren Umgang mit Daten und die Stär­kung digi­ta­ler Kom­pe­ten­zen. Die Teil­neh­men­den, alle zwi­schen 35 und 50 Jah­ren alt, beherrsch­ten die deut­sche Spra­che bereits auf dem Level B2. So konn­ten vie­le… Read more

22. Листопада 2022

Datenschutz bei der Wohnungs- und Jobsuche im Internet 

Am 22. Novem­ber waren wir mit unse­ren Work­shops zu Gast in dem Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Eschers­hau­sen e. V. im nie­der­säch­si­schen Eschers­hau­sen. Unter­stützt wur­de der Work­shop durch das Dol­met­schen zwei­er Mit­ar­bei­te­rin­nen der Koor­di­nie­rungs­stel­le Migra­ti­on und Teil­ha­be im Zen­trum für Migra­ti­on des Land­krei­ses Holz­min­den. Nach einer kur­zen Begrü­ßung und Vor­stel­lungs­run­de, in der die Teil­neh­men­den bereits ihre Vor­stel­lun­gen und Wün­sche des bevor­ste­hen­den Work­shops äußer­ten, begann die… Read more

18. Листопада 2022

Lieber privat bleiben 

Am 18. Novem­ber waren wir zum zwei­ten Mal zu Gast in Bar­sing­hau­sen. Die­ses Mal soll­te es nicht um Geschich­te gehen, wie beim Pro­jekt­tag „Ent­de­cken“, son­dern im Rah­men von „Auf­klä­ren“ um Daten­si­cher­heit und den Umgang mit dem Inter­net und Sozia­len Medi­en. Die Teil­neh­men­den zeig­ten dabei ganz unter­schied­li­che Inter­es­sen­schwer­punk­te. Die Grund­la­ge der Dis­kus­si­on bil­de­te auch die­ses Mal eine Übung, die deut­lich mach­te, wel­che Daten wir täg­lich durch unse­re Smart­pho­nes und Lap­tops im… Read more

17. Листопада 2022

Fake News 

Der 17. Novem­ber mar­kier­te den sieb­ten und ach­ten Ter­min unse­rer Rei­he. In Koope­ra­ti­on mit dem Ver­ein Learn & Live BS/West e. V. fan­den die Work­shops in zwei Inte­gra­ti­ons­grup­pen am Vor­mit­tag und Nach­mit­tag im Braun­schwei­ger Wes­ten statt. Unter­stützt wur­de der Work­shop von der tat­kräf­ti­gen Mit­ar­beit einer ukrai­ni­schen Dol­met­sche­rin. Um die digi­ta­len Kom­pe­ten­zen der Teil­neh­men­den und ihr Bewusst­sein im Netz zu stär­ken, band Chris­ti­na Hei­duck die Teil­neh­men­den immer wie­der inter­ak­tiv ein.… Read more

8. Листопада 2022

Was sind überhaupt Daten? 

Am 8. Novem­ber waren wir zu Gast in Frie­sack. Die Grup­pe der  Teil­neh­men­den setz­te sich aus unter­schied­li­chen Natio­na­li­tä­ten zusam­men, wodurch ver­schie­de­ne Spra­chen ver­tre­ten waren. Ein Dol­met­scher über­set­ze die Work­shopinhal­te für einen Teil ins Ara­bi­sche. Die ande­ren Teil­neh­men­den unter­stüt­zen sich gegen­sei­tig mit­hil­fe ihrer Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se bei Ver­ständ­nis­pro­ble­men. Auf die­se Wei­se konn­ten alle dem Semi­nar gut fol­gen und betei­lig­ten sich rege. Zu Beginn des Semi­nars… Read more

4. Листопада 2022

Handyspiele ohne Sorge genießen 

Am Ham­bur­ger Mari­on-Dön­hoff-Gym­na­si­um fan­den am 4. Novem­ber gleich zwei Work­shops mit den bei­den Inte­gra­ti­ons­klas­sen statt. Etwas ver­wun­dert betra­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler zunächst den Klas­sen­raum, bis ihnen wie­der ein­fiel, dass der Schul­tag heu­te etwas anders wird. Statt der übli­chen Auf­ga­ben, wür­den sie sich heu­te mit dem The­ma Daten­schutz beschäf­ti­gen. Mit einer klei­nen Vor­stel­lungs­run­de und all­ge­mei­ner Auf­ge­regt­heit war der Ein­stieg in den Work­shop leicht und das Inter­es­se… Read more

3. Листопада 2022

Datenschutz und Sicherheit 

Zu Beginn des Work­shops erklär­te unse­re Refe­ren­tin Chris­ti­na Hei­duck den Begriff des „Daten­schutz“ und was dar­un­ter ver­stan­den wer­den kann. Ziel die­ses Work­shops war es unter ande­rem, dass die Teil­neh­men­den die Rele­vanz des Daten­schut­zes erfah­ren und kon­kret an ihrem Smart­pho­ne pas­sen­de Ein­stel­lun­gen tref­fen konn­ten. Gemein­sam notier­ten die ukrai­ni­schen Schü­le­rin­nen und Schü­ler auf Kar­ten, wel­che For­men von Daten es gibt und sor­tier­ten die­se danach, wel­che für sie per­sön­lich oder pri­vat… Read more

21. Жовтня 2022

Sicher im Netz 

Am 21. Okto­ber rea­li­sier­ten wir zwei Work­shops in Koope­ra­ti­on mit der Mar­tin-Buber-Ober­schu­le. Jeweils 11 Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Schu­le in Ber­lin-Span­dau nah­men an den Work­shops zu dem The­ma digi­ta­le Sicher­heit teil. In 4 Modu­len wur­den die Schü­le­rin­nen und Schü­ler an das The­ma her­an­ge­führt. Dazu gehör­ten die The­men­blö­cke „Daten & Daten­schutz“; „Ich & das Inter­net“; „Tracking“ und „Sicher im Netz“. Nach einer Klä­rung des Begrif­fes „Daten­schutz“… Read more

22. Вересня 2022

Über Tracker, Cookies, Bewegungsprofile und Werbe-IDs 

Die Berufs­bil­den­de Schu­len Bucholz befin­den sich in einem moder­nen Bau in idyl­li­scher Lage im Nor­den von Buch­holz. Die groß­zü­gig geschnit­te­nen und mit zahl­rei­chen Fens­tern aus­ge­stat­te­ten Räu­me ver­fü­gen über moderns­te tech­ni­sche Aus­stat­tung. Und wenn das Wlan doch mal strei­ken soll­te, hilft ein Tech­ni­ker mit einem Lan­ka­bel aus. In die­sem Ambi­en­te fand am 22. Sep­tem­ber unser Semi­nar zur Stär­kung digi­ta­ler Kom­pe­ten­zen und Sen­si­bi­li­sie­rung für das The­ma Daten­schutz statt. Die jun­gen… Read more

2. Січня 2022

Wir freuen uns! 2022 geht es weiter! 

Vie­le unse­rer Koope­ra­ti­ons­part­ne­rin­nen und ‑part­ner haben sich eine Fort­set­zung unse­res Inte­gra­ti­ons­pro­jekts „Mein, dein, unser Deutsch­land“ gewünscht. So sag­te z. B. Fre­de­rik Böna, Inte­gra­ti­ons­be­auf­trag­ter der Stadt Sins­heim, über die Work­shops des Teil­pro­jek­tes „Ori­en­tie­ren“: „Ger­ne mehr und wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen die­ser Art, sowohl Online, als auch in Prä­senz! Die teil­neh­men­den Per­so­nen beka­men sehr viel Wis­sen ver­mit­telt und hat­ten die Mög­lich­keit, leb­haft zu… Read more

8. Червня 2020

Jetzt auch digital! 

Dank der Unter­stüt­zung durch unse­re För­de­rin, der Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Migra­ti­on, Flücht­lin­ge und Inte­gra­ti­on, kön­nen wir – bei Bedarf – unse­re Ver­an­stal­tun­gen auch als Online-Kur­se rea­li­sie­ren. Gern geben wir Ihnen dazu nähe­re Aus­kunft. Davon unbe­rührt bleibt unse­re Hoff­nung, dass wir unse­re Ver­an­stal­tun­gen – unter Ein­hal­tung der beson­de­ren Hygie­ne- und Schutz­maß­nah­men – in Prä­senz­form (wie ursprüng­lich) geplant durch­füh­ren… Read more

6. Травня 2020

Langsam zurück zur Normalität 

Die Deut­sche Gesell­schaft e. V. plant einen lang­sa­men, aber ver­ant­wor­tungs­vol­len Über­gang zur Büro­nor­ma­li­tät. Wäh­rend noch in die­ser Woche der Not­be­trieb mit einer klei­nen Beset­zung auf­recht­erhal­ten wird, ist das Büro ab 11. Mai wie­der mit min­des­tens der Hälf­te der Beleg­schaft besetzt. Es ist abzu­se­hen, dass, sofern die all­ge­mei­nen Locke­run­gen Bestand haben, zeit­nah mit einem vol­len Büro­be­trieb zu rech­nen ist. Wir sind zuver­sicht­lich, dass wir die vor uns lie­gen­den Auf­ga­ben, trotz… Read more

23. Березня 2020

Bleiben Sie gesund! 

Die Ent­wick­lun­gen rund um das Coro­na­vi­rus stel­len unse­ren Ver­ein vor bis­lang unge­ahn­te Her­aus­for­de­run­gen. Seit letz­ter Woche arbei­ten wir und unse­re Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen im Home­of­fice. So wird der Geschäfts­be­trieb gesi­chert und wir tref­fen Vor­be­rei­tun­gen für zukünf­ti­ge Akti­vi­tä­ten, natür­lich in der Hoff­nung, dass es irgend­wann wei­ter­geht. Wir sind wei­ter­hin per Post, E‑Mail und Tele­fon erreich­bar. Der­zeit wis­sen wir lei­der nicht, wel­che der Ver­an­stal­tun­gen wir in den nächs­ten… Read more

3. Лютого 2020

Erfahrungen und Erkenntnisse 

Die Deut­sche Gesell­schaft e. V. zur För­de­rung poli­ti­scher, kul­tu­rel­ler und sozia­ler Bezie­hun­gen in Euro­pa, ist seit 1990 in der poli­ti­schen Bil­dungs­ar­beit tätig und rea­li­siert zahl­rei­che Pro­jek­te. Unser Ver­ein enga­giert sich u. a. für die Inte­gra­ti­on von Geflüch­te­ten und setzt sich für ein respekt­vol­les und gleich­be­rech­tig­tes Zusam­men­le­ben in einem fried­li­chen Gemein­we­sen ein. Bei unse­rem aktu­el­len Inte­gra­ti­ons­pro­jekt „Mein, dein, unser Deutsch­land“ pro­fi­tie­ren wir von den… Read more

6. Січня 2020

Projektstart 

2020 hat begon­nen und wir freu­en uns auf unser neu­es bun­des­wei­tes Inte­gra­ti­ons­pro­jekt „Mein, dein, unser Deutsch­land“! Wir bie­ten Geflüch­te­ten ab 14 Jah­re Infor­ma­tio­nen über die Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land und för­dern ihre gesell­schaft­li­che Teil­ha­be genera­ti­ons­über­grei­fend. Für die För­de­rung und Unter­stüt­zung dan­ken wir viel­mals der Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Migra­ti­on, Flücht­lin­ge und… Read more

Наші партнери

Ми співпрацюємо з об’єднаннями, асоціаціями, освітніми установами та організаціями для людей похилого віку, самостійними організаціями мігрантів, ініціативами біженців та іншими організаціями громадянського суспільства, що займаються інтеграцією біженців.