Author: Madeleine Petschke

Am 4. und 5. Oktober 2020 waren wir in Nordrhein-Westfalen unterwegs. In der Städteregion Aachen führten wir in Zusammenarbeit mit Stefan Mayer vom Kommunalen Integrationszentrum (Städteregion Aachen) drei weitere Workshops durch: in Herzogenrath und Eschweiler zum Thema Bildung und in Monschau mit dem Schwerpunkt Alltag. Die beiden ersten Workshops fanden in Kooperation mit den Vereinen vor Ort (Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Eschweiler und Frauenkomm.Gleis1 Herzogenrath) statt. ...

Demokratie, Diktatur und Grundgesetz. Diese Schwerpunkte thematisierten unsere beiden Workshops, die sich diesmal an Berufsschülerinnen und Berufsschüler richtete. Die Veranstaltung fand am 23. September 2020 in Kooperation mit dem Oberstufenzentrum 2 des Landkreises Spree-Neiße in Cottbus statt, gemeinsam organisiert mit Raisa Schröder. Die elf jungen Teilnehmenden, die mehrheitlich aus Syrien kamen, erfuhren Genaueres über die demokratisch-freiheitliche Grundordnung in Deutschland, über die Geschichte des Grundgesetzes, den Unterschied zwischen Diktaturen und Demokratien am Beispiel deutscher Geschichte und darüber, wie Demokratie in Deutschland funktioniert. ...

Gemeinsam mit Juliana Meyer (Projektleiterin „Mitgedacht, mitgemacht – Demokratie stärken!“ Frauenzentrum Cottbus e. V.) veranstalteten wir am 25. Juli 2020 unseren ersten Workshop im Frauenzentrum Cottbus e. V. Erfreulicherweise konnte die Veranstaltung trotz Corona-Pandemie vor Ort stattfinden – ganz im Zeichen persönlicher Begegnung. Im zweistündigen Workshop mit dem Vertiefungsmodul „Politik“ ging es nach Absprache mit unserem Kooperationspartner um eine vertiefende Betrachtung der Demokratie in Deutschland. ...